Hotline 0800 722 4433
Live-Chat
Menü
Logo
Hotline 0800 722 4433
Live-Chat
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
Menü

Radlader mieten

Wo befindet sich die Baustelle?
Radlader mieten
20.05.24-12.06.24
Wo befindet sich die Baustelle?
58 Produkttypen verfügbar
Ergebnisse filtern
alle zurücksetzen
58 Produkttypen verfügbar
Digando präsentiert

Gerätekategorien

Hersteller

Anbieter

Einsatzgewicht

1,72 - 25,11 to

Nutzlast

550,00 - 7.500,00 kg

Schaufelbreite

1,20 - 3,16 m
Gehl AL440
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vemieter huppenkothen baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 85,00 € / Tag
Sofort verfügbar
kompaktlader gehl al440 von vorne
Radlader
vemieter huppenkothen baumaschinen logo
Standort
Thalgau, 5303
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    2,79 to
  • Schaufelbreite
    1,50 m
  • Gesamtlänge
    4,23 m
  • Gesamtbreite
    1,50 m
  • Gesamthöhe
    2,22 m
  • Kipplast
    1,90 to
Staffelpreise
ab 85,00 € / Tag
Standort
Thalgau, 5303
Sofort verfügbar
Volvo L60H
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kleinheider baumaschinenhandel logo
Staffelpreise
ab 140,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader volvo l60h von vorne
Radlader
vermieter kleinheider baumaschinenhandel logo
Standort
Sankt Pölten, 3100
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    11,00 to
  • Schaufelbreite
    2,50 m
  • Gesamtlänge
    6,01 m
  • Gesamtbreite
    2,43 m
  • Gesamthöhe
    3,27 m
  • Kipplast
    7,63 to
Staffelpreise
ab 140,00 € / Tag
Standort
Sankt Pölten, 3100
Sofort verfügbar
Komatsu WA70M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 76,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa70m von der linken seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    5,38 to
  • Schaufelbreite
    1,80 m
  • Gesamtlänge
    5,45 m
  • Gesamtbreite
    1,80 m
  • Gesamthöhe
    2,47 m
  • Kipplast
    4,22 to
Staffelpreise
ab 76,00 € / Tag
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
Komatsu WA70M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 54,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa70m von der linken seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Kirchdorf, 8132
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    5,38 to
  • Schaufelbreite
    1,80 m
  • Gesamtlänge
    5,45 m
  • Gesamtbreite
    1,80 m
  • Gesamthöhe
    2,47 m
  • Kipplast
    4,22 to
Staffelpreise
ab 54,00 € / Tag
Standort
Kirchdorf, 8132
Sofort verfügbar
Komatsu WA80M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 85,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa80m von der linken seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    6,00 to
  • Schaufelbreite
    1,92 m
  • Gesamtlänge
    5,51 m
  • Gesamtbreite
    1,88 m
  • Gesamthöhe
    2,72 m
  • Kipplast
    4,71 to
Staffelpreise
ab 85,00 € / Tag
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
Komatsu WA80M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 64,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa80m von der linken seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Eugendorf, 5301
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    6,00 to
  • Schaufelbreite
    1,92 m
  • Gesamtlänge
    5,51 m
  • Gesamtbreite
    1,88 m
  • Gesamthöhe
    2,72 m
  • Kipplast
    4,71 to
Staffelpreise
ab 64,00 € / Tag
Standort
Eugendorf, 5301
Sofort verfügbar
Volvo L70G
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kleinheider baumaschinenhandel logo
Staffelpreise
ab 140,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader volvo l70g von der linken seite
Radlader
vermieter kleinheider baumaschinenhandel logo
Standort
Sankt Pölten, 3100
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    13,94 to
  • Schaufelbreite
    2,50 m
  • Gesamtlänge
    6,08 m
  • Gesamtbreite
    2,46 m
  • Gesamthöhe
    3,28 m
  • Kipplast
    8,16 to
Staffelpreise
ab 140,00 € / Tag
Standort
Sankt Pölten, 3100
Sofort verfügbar
Komatsu WA100M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 110,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa100m von der seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    7,08 to
  • Schaufelbreite
    2,20 m
  • Gesamtlänge
    6,00 m
  • Gesamtbreite
    2,15 m
  • Gesamthöhe
    2,89 m
  • Kipplast
    5,90 to
Staffelpreise
ab 110,00 € / Tag
Standort
Elchingen, 89275
Sofort verfügbar
Komatsu WA100M
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
vermieter kuhn baumaschinen logo
Staffelpreise
ab 72,00 € / Tag
Sofort verfügbar
radlader komatsu wa100m von der seite
Radlader
vermieter kuhn baumaschinen logo
Standort
Kirchdorf, 8132
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    7,08 to
  • Schaufelbreite
    2,20 m
  • Gesamtlänge
    6,00 m
  • Gesamtbreite
    2,15 m
  • Gesamthöhe
    2,89 m
  • Kipplast
    5,90 to
Staffelpreise
ab 72,00 € / Tag
Standort
Kirchdorf, 8132
Sofort verfügbar
Mecalac AS700
Letztes Update: 16:15 Uhr
Verfügbarkeit garantiert
hans warner logo
Staffelpreise
ab 126,00 € / Tag
Sofort verfügbar
schwenkradlader mecalac as700 schraeg von der seite mit schaufel
Radlader
hans warner logo
Standort
Langenfeld (Rheinland), 40764
Sofort verfügbar
  • Einsatzgewicht
    5,98 to
  • Schaufelbreite
    2,00 m
  • Gesamtlänge
    2,20 m
  • Gesamtbreite
    1,95 m
  • Gesamthöhe
    1,98 m
  • Kipplast
    3,25 to
Staffelpreise
ab 126,00 € / Tag
Standort
Langenfeld (Rheinland), 40764
Sofort verfügbar

Radlader mieten – ganz einfach online

Wer richtig was bewegen will, ist mit dieser Baumaschine bestens bedient. Radlader, auch Hublader, Hubgerät oder Trax genannt, sind ideal zum Transport von Material und vielseitig einsatzbar. Zum Beispiel kann man damit Schüttgut von einem Ort zum anderen bringen oder Maschinen beladen. Nicht immer lohnt es sich für Unternehmen, eine Maschine zu kaufen. Viele entscheiden sich, sie einfach inklusive passendem Anbaugerät zu mieten. Wenn man ihn nur hin und wieder benötigt, ist dies deutlich günstiger.

Die einfachste Art, gebrauchte Radlader in der Nähe günstig zu mieten, ist über eine führende Online-Vermietung wie Digando. Hier findest du verschiedene Vermieter von Baumaschinen. Es stehen diverse Miet-Radlader in ganz Österreich und Deutschland bereit. Alle vereint auf einem digitalen Marktplatz. Egal, auf welcher Baustelle du gerade arbeitest: Bei uns findest du den passenden Lader dafür! Mit und ohne Lieferung. In unserer Suchmaschine siehst du, welche Hublader in deiner Nähe zum Ausleihen zur Verfügung stehen. Du kannst die Preise und Modelle vergleichen. Hast du den optimalen Hublader zur Miete gefunden, kannst du ihn mit wenigen Klicks direkt online buchen. Und das rund um die Uhr. Ohne eine langwierige Anfrage per Mail oder Telefon zu stellen. 

Einsatzbereiche für Radlader

Radlader sind robust, wendig, stark und vielseitig einsetzbar. Man kann damit zum Beispiel Schüttgut oder anderes Material lösen. Oder über kleine Strecken laden und transportieren. Je nach Einsatz gibt es verschiedene Anbaugeräte, zum Beispiel: Schaufel, Erdbohrer, Fräsen, Greifer oder eine Palettengabel. Viele Modelle haben eine hydraulische Schnellwechseleinrichtung, mit der das Anbaugerät rasch und einfach gewechselt werden kann. Mit einem Schneeräumschild oder Kehraufsatz findet man Radlader auch im Straßenbetriebsdienst der Kommunen. Im Winter hilft die Baumaschine dabei die Straßen und Gehwege frei von Schnee zu machen. Im Sommer hält man damit die Straßen sauber. Sogar kleinere Erdbewegungsarbeiten können mit der Schaufel durchgeführt werden. Deswegen findet man die Hublader auch im Garten- und Landschaftsbau.

Welcher Radlader ist der richtige?

Welcher Radlader der richtige ist, kann man nicht pauschal beantworten. Es kommt immer darauf an: Für welchen Einsatzort und für welche Aufgabe soll die Maschine gemietet werden? Es gibt kleine und große Modelle. Mini Radlader mieten sollte man, wenn der Einsatzort nur über eine Engstelle erreichbar ist. Dann ist die Breite des Radladers mit einer kompakten Bauweise entscheidend. Wenn das Hubgerät in Tiefgaragen oder innerstädtisch eingesetzt werden soll, muss es bestimmte Emissionsvorschriften erfüllen. Auch dann werden oft kleine Maschinentypen oder elektrisch betriebene Lader gemietet.

Auch die Art der Arbeit, die mit dem Radlader erledigt werden soll, spielt eine Rolle bei der Auswahl des richtigen Geräts. Wenn zum Beispiel Erde oder Schüttgut bewegt werden soll, ist das Volumen der Schaufel ein Kriterium. Viele der Mietmaschinen können mit unterschiedlich großen Schaufeln geliefert werden. Du findest zu den einzelnen Radlader-Modellen immer detaillierte Informationen, zum Beispiel die Abmessungen, Schaufelbreite, das Einsatzgewicht und die Nutzlast. So fällt es dir leicht zu entscheiden, welcher Hublader gemietet werden soll.

Wo kann man einen Radlader mieten?

Unsere Suchmaschine bietet dir einen Überblick über alle verfügbaren Radlader in der Nähe, vom Mini Radlader bis zur Großmaschine. Digando arbeitet mit Vermietern von Ladern in ganz Österreich und Deutschland zusammen. Einfach Kategorie, Einsatzort und Startdatum wählen und du bekommst einen Überblick mit Preisliste und Kosten pro Tag. Du bist dir nicht sicher, ob das ausgesuchte Modell wirklich das richtige für dein Vorhaben ist? In der Kategorie Lader & Dumper stehen neben Radladern ebenfalls Kompaktlader, Kompaktkettenlader, Raddumper, Raupendumper und Raupentransporter zur Auswahl.

Häufige Fragen in der Kategorie Radlader

Was kostet es, einen Radlader zu mieten?

Radlader ab 54 €/Tag | Das Angebot umfasst die verschiedensten Modelle von Radladern. Radlader stehen auf dem digitalen Marktplatz Digando bereits ab 54 €/Tag zur Miete bereit. Branchenüblich sind die Kosten nach der Mietdauer gestaffelt: eine Langzeitmiete ist unter Umständen günstiger. Die Staffelpreise werden direkt in der Maschinenübersicht beim Preis angezeigt. Ebenso werden die Staffelpreise auf der Detailseite zu einer Maschine oder zu einem Gerät dargestellt. Es wird von 8 Betriebsstunden pro Tag ausgegangen. Eine nachträgliche Verlängerung des Radladers zu den günstigeren Konditionen ist natürlich immer möglich. Worauf genau bei den Kosten für Baumaschinen zu achten ist, kannst du in folgendem Artikel nachlesen: „Kostenfalle Baumaschinenmiete: Worauf bei Preisen zu achten ist“.

Wie viel kostet ein Radlader pro Tag?

Radlader ab 54 €/Tag | Branchenüblich sind die Kosten nach der Mietdauer gestaffelt: eine Langzeitmiete ist unter Umständen günstiger. Die Staffelpreise werden direkt in der Maschinenübersicht beim Preis angezeigt. Ebenso werden die Staffelpreise auf der Detailseite zu einer Maschine oder zu einem Gerät dargestellt. Der Tagessatz wird mit 8 Betriebsstunden berechnet. Die Mindest-Mietdauer des Radladers beträgt einen Tag. Eine nachträgliche Verlängerung kann online durchgeführt werden.

Wie finde ich einen Radlader in der Nähe?

Mithilfe der Schnellsuche findest du mit nur einem Klick die Radlader, die in deiner Nähe verfügbar sind. Einfach die Kategorie „Radlader“ eingeben, Einsatzort wählen und das gesamte Sortiment online anzeigen lassen. Hier kannst du natürlich auch direkt nach Hersteller, Modell, Vermieter oder Ladern generell suchen.

Wer vermietet Radlader?

Verschiedenste Vermieter von Radladern bieten ihren Fuhrpark in Österreich und Deutschland auf einen digitalen Marktplatz wie Digando an. Auf einen Blick siehst du die verfügbaren Radlader und sonstige Baumaschinen. Einfach die Kategorie „Radlader“ auswählen und direkt verbindlich bei dem gewünschten Vermieter buchen. Du entscheidest selbst, bei welchem Vermieter du buchen möchtest. Es gibt regionale sowie überregionale Anbieter von Radladern.

Wie miete ich Radlader?

Zunächst kostenlos registrieren, den gewünschten Radlader auswählen und mit nur wenigen Klicks online verbindlich buchen. Du zahlst den Radlader auf Rechnung. Die Konditionen bei den Vermietern können auch auch online genutzt werden.

Wie breit ist ein Radlader?

Für jede Baustelle gibt es die richtige Größenklasse bei Radladern. Für beengte Platzverhältnisse gibt es Modelle wie den Radlader MultiOne 6.3 SD mit Abmessungen von 2.384mm x 1.090mm x 1.950mm (L x B x H). Für sehr weitläufige Baustellen bietet es sich an, einen Radlader mit großer Nutzlast mit entsprechenden Schaufelinhalt zu buchen. Beispielsweise den Radlader Komatsu WA475 mit einer Nutzlast von 7,5to und einer Gesamtbreite von 2,99m.

Welches ist der größte Radlader?

Auf einem digitalen Marktplatz findest du das Angebot von verschiedensten Vermietern in Deutschland und Österreich. Es gibt hier sehr kompakte Radlader, aber auch Modelle mit großer Nutzlast. Der größte Radlader bei Digando ist derzeit der Komatsu WA475. Er transportiert Baumaterial mit einem Gewicht bis zu 7,5to.

Wie groß ist die Nutzlast eines Radladers?

Je nach Modell des Radladers variiert die maximale Nutzlast sehr. So kann sie unter einer Tonne sein (z.B. Gehl AL340) oder auch bis zu knapp 8to betragen (z.B. Komatsu WA475). Müssen große Erdmassen bewegt werden, so ist ein Radlader mit dementsprechend großer Schaufel zu empfehlen.

Wo werden Radlader eingesetzt?

Neben dem Transport von Schüttgut werden Radlader auch für Planier- und einfache Erdarbeiten eingesetzt. Die Beschaffenheit des Unterbodens spielt dabei keine besondere Rolle.

Wie bewegt sich der Radlader fort?

Ein Allradantrieb sorgt für ein sicheres Fahrverhalten des Radladers sowohl auf schwierigem Gelände als auch bei schlechten Witterungsverhältnissen.

Welches Zubehör gibt es bei Radladern?

Radlader sind durch verschiedenste Anbaugeräte Multitalente auf der Baustelle: Erdbohrer, Fräsen, Greifer, Palettengabel, Kehraufsatz bis hin zum Räumschild für den Wintereinsatz und mehr.

Welche Lenkung hat ein Radlader?

Die Lenkung eines Radladers erfolgt entweder über eine Knicklenkung oder eine Allradlenkung. Bei der Knicklenkung erfolgt die Bewegung über einen Hydraulikzylinder, der Vorder- und Hinterwagen separiert steuert. Die Allradlenkung zeichnet sich durch die Achsschenkellenkung an Vorder- und Hinterachse aus und verleiht mehr Standsicherheit. Sie haben den Vorteil, dass immer die gleiche Last bewegt werden kann, unabhängig vom Lenkwinkel. Der Nachteil dieser Lenkung macht sich bei einer schnellen Kurvenfahrt bemerkbar: Das Hubgerüst neigt hier zum Ausscheren. Größere Lader sind meistens mit Knicklenkung ausgestattet.

Was ist der Unterschied zwischen einem Radlader und einem Bagger?

Bagger und Radlader unterscheiden sich vor allem in ihrer Funktion: Bagger werden zum Graben und zum Abbruch von Objekten eingesetzt. Radlader kommen zum Tragen und Heben zum Einsatz. Es gibt auch Radlader mit Bagger: Solche Baggerlader, oder Heckbagger, sind Mehrzweckgeräte für den Erdbau. Sie haben eine Ladeschaufel an der Front und einen Hydraulikbagger am Heck. Das ist natürlich praktisch. Diese Kombi-Baumaschine ist aber weniger leistungsfähig als ein Bagger und ein Lader separat.

Was ist der Unterschied zwischen einem Radlader und einem Raddumper?

Der Radlader ist eng verwandt mit dem Raddumper. Beide Maschinentypen sind mit Rädern anstelle eines Kettenfahrwerks ausgestattet. Der Unterschied besteht darin, dass die Nutzlast des Radladers dem Schaufelinhalt entspricht. Der Raddumper hat kein solches Anbaugerät. Die Nutzlast entspricht dem Volumen der Mulde, die mit Baumaterial beladen wird.

Logo
Facebook Instagram LinkedIn
Ich bestätige, dass ich die Datenschutzrichtlinien akzeptiere und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden.